TTurb - TriOS Mess- und Datentechnik

Direkt zum Seiteninhalt
TTurb

Digitaler Sensor für die optische Trübungsmessung.
Der TTurb ist ein digitaler Sensor für die optische Trübungsmessung nach der 90° IR-Streulichtmethode. Je nach Sensorausführung kann er sowohl in reinem Wasser bis zu 100 NTU als auch in Rohwasser, Abwasser und Prozesswasser bis zu 4000 NTU eingesetzt werden. TTurb ist mit einer Kabellänge von 10 m, 2 m oder 0,5 m zu erhalten.
Arbeitsweise & Systemaufbau
Messprinzip
Nephelometrie
Lichtquelle
LED
Detektor
Photodiode
Eingangskenngrößen
Parameter
Trübung
Messgenauigkeit
± 2 % FS
Reaktionszeit T100
6 s
Konstruktiver Aufbau
Gehäusematerial
PET / POM / NBR
Abmessungen (L x Ø)
170 x 36 mm
Gewicht
0,3 kg
Hilfsenergie
Interface
Ethernet (TCP/IP)
RS-485 (Modbus RTU)
Stromversorgung
12...24 VDC (± 10 %)
Anschluss
8-pol M12-Stecker
Ausgangskenngröße
Leistungsaufnahme
typisch <0,9 W
mit Netzwerk < 1,5 W
Leistungsmerkmale
Betreuungsaufwand
≤ 0,5 h/Monat (typisch)
Kalibrier-/Wartungsintervall
24 Monate
Systemkompatibilität
Modbus RTU
Garantie
1 Jahr (EU: 2 Jahre) auf Elektronik; Verschleißteile sind von der Garantie ausgenommen
Installation
Max. Druck
3 bar
Schutzart
IP68
Umgebungsbedingungen
Probentemperatur
0...+40 °C
Umgebungstemperatur
0...+40 °C
Lagertemperatur
0...+80 °C
Anströmgeschwindigkeit
0,1 m/s
TTurb100
0...100 NTU
TTurb400
0...400 NTU
TTurb1000
0...1000 NTU
TTurb4000
0...4000 NTU



Zurück zum Seiteninhalt