Feststoff - TriOS Mess- und Datentechnik

Direkt zum Seiteninhalt
Feststoff

Sensor zur optischen Feststoffmessung.
Optische Feststoffmessung ist ein Prozess- und Eintauchsensor für Feststoffgehaltsmessungen. Die Messung basiert auf der Erfassung der Attenuation.
Arbeitsweise & Systemaufbau
Messprinzip
Absorption / Attenuation
Eingangskenngrößen
Messbereich
0...30 g/L
Mess-Wellenlänge
880 nm
Konstruktiver Aufbau
Gehäusematerial
Edelstahl 1.4401
Abmessungen (L x Ø)
210 mm x 42 mm
Gewicht
1,64 kg (mit 10m Kabel)
Prozessanschluss
1” GAS
Hilfsenergie
Interface
RS-485, Modbus RTU
Stromversorgung
12...24 VDC (± 10 %)
Anschluss
8-pol M12-Stecker
Ausgangskenngröße
Leistungsaufnahme
3 W
Leistungsmerkmale
Betreuungsaufwand
≤ 0,5 h/Monat (typisch)
Kalibrier-/Wartungsintervall
24 Monate
Systemkompatibilität
Modbus RTU
Garantie
1 Jahr (EU: 2 Jahre) auf Elektronik; Verschleißteile sind von der Garantie ausgenommen
Installation
Max. Druck
4 bar
Schutzart
IP68
Umgebungsbedingungen
Probentemperatur
0...+60 °C
Umgebungstemperatur
0...+60 °C

Zurück zum Seiteninhalt